Einstellungen

Brandmeisterin / Brandmeister für die Berufsfeuerwehr

Einstellungsdatum: nächstmöglich

Stadt Wappen Logo © Stadt HildesheimDie Stadt Hildesheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Einsatzdienst bei der Berufsfeuerwehr mehrere

Brandmeisterinnen / Brandmeister

– Bes.Gr. A 7 NBesG –

(zweites Einstiegsamt der Laufbahngruppe 1, Fachrichtung Feuerwehr; ehem. mittlerer feuerwehrtechnischer Dienst)

Aufgabengebiete:

  • Einsatzdienst im Schichtdienst im abwehrenden Brandschutz, der technischen Hilfeleistung und des Rettungsdienstes
  • Durchführung von Reparaturen, Pflege-, Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten im Rahmen des Wachdienstes
  • Ggfs. Einsatz als Disponentin/Disponent in der Regionalleitstelle in Springerfunktion 

Wir bieten:  

  • Freie Heilfürsorge mit Versichertenkarte
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)
  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeitsfelder

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Laufbahnbefähigung für den Zugang zum zweiten Einstiegsamt der Laufbahngruppe 1, Fachrichtung Feuerwehr (Bes.Gr. A 7 NBesG)
  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Rettungsassistentin / Rettungsassistenten oder Notfallsanitäterin /Notfallsanitäter; von Bewerberinnen und Bewerbern, die die Qualifikation Notfallsanitäterin/Notfallsanitäter nicht besitzen, wird die Bereitschaft erwartet, diese schnellstmöglich zu erwerben
  • Uneingeschränkte gesundheitliche und körperliche Tauglichkeit für den Feuerwehr-Einsatzdienst (u. a. G 26.3)
  • Mindestens Führerschein der Klasse C
  • Überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft, den Wohnsitz im Umkreis von 45 Minuten Fahrzeit um die Feuerwache Hildesheim zu nehmen

Im Hinblick auf die Ziele des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes (NGG) wird angestrebt, in allen Bereichen und Positionen Unterrepräsentanzen abzubauen. Daher sind Bewerbungen von Frauen mit den vorstehend genannten Qualifikationen besonders erwünscht.

Haben Sie Interesse? Dann bewerben Sie sich über die Schaltfläche "Jetzt bewerben".

Dort laden Sie auch bitte folgende Dokumente hoch:

  • Zeugnis Ihrer Laufbahnprüfung,
  • Zeugnis Ihrer Prüfung zum/zur Rettungsassistenten/in bzw. Notfallsanitäter/in.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!